PCB, PCP und PAK-Sanierung

Ausführung der Arbeiten nach den gesetzlichen Vorgaben der TRGS 519

Wir erstellen Ihnen Sanierungskonzepte und setzen diese in Zusammenarbeit mit den zuständigen Überwachungsbehörden, speziell den örtlichen Gewerbeaufsichtsämtern für Sie um. Ausbau toxischer und gesundheitsgefährdender Materialien sowie die Entsorgung auf die jeweils zugelassenen Deponie gegen Nachweis. Entsorgung weiterer toxischer und gesundheitsgefährdender Stoffe wie PCP, PAK, Schwamm und formaldehydbelastete Bauteile.

Ausbau PCB-haltiger Anstriche und Kleber / Putze, Fugen und Dichtungen. Demontage PCB-haltiger Decken- und Wandplatten im Innenbereich